MTH WAPPEN - LOGO

Das Mittelalter


Geschichte

Mittelalter Geschichte Seite 2

Geschichte des Mittelalters von 458 bis 466
Geschichtliche Ereignisse des Mittelalters
1400 Ereignisse in der Datenbank

Ereignisse nach Jahren:

Jahr

Ereignis

458

Vandalen erobern und beherrschen Sardinien (bis 533)

459

Unter weströmischer Heeresleitung überquert das Westgotenheer unter Theoderich II. die Pyrenäen, um gegen Nachhutverbände Geiserichs in Spanien zu kämpfen.

459

Nordeuropa übernimmt in der Kirchenbauweise den nach italienischem Muster freistehenden Glockenturm (campanile).

460

Vandalen vernichten eine weströmische Flotte.

461

Maiorianus fällt auf dem Rückweg von Verhandlungen mit Geiserich einer Verschwörung Ricimers zum Opfer. Livius Severus wird als Marionette Ricimers weströmischer Kaiser.

462

König Gundowech macht Lyon (Lugdunum) zur Hauptstadt des Neuen Burgunderreiches.

463

Der weströmische Heerführer Aegidius verweigert Severus die Gefolgschaft, worauf dieser gegen ihn den Föderierten Westgoten Theoderich II. marschieren läßt. Zwischen den Vandalen unter Geiserich und dem oströmischen Kaiser Leo I. kommt es zu einem Friedensvertrag. Severus ist mit Streitkräften in Gallien gebunden.

464

Rechimund wird nach langen Thronstreitigkeiten König der spanischen Sueben (im Nordwesten des heutigen Spaniens).

465

Recimer läßt den für ihn nutzlos gewordenen Severus vergiften und regiert die nächsten 2 Jahre ohne Kaiser in Westrom. Der spanische Suebenkönig Rechimund schließt Friedensverträge mit den Westgoten (die ihn auf römischen Befehl bekämpft hatten) und konvertiert zum arianischen Christenglauben. Der spanische Suebenkönig Rechimund schließt Friedensverträge mit den Westgoten (die ihn auf römischen Befehl bekämpft hatten) und konvertiert zum arianischen Christenglauben.

466

Theoderich II. wird von seinem Bruder Eurich (+ ) umgebracht; dieser wird romfeindlicher König der Westgoten. *Chlodwig I., Sohn von Childerich I., späterer Gründer des Frankenreiches aus dem Geschlecht der salischen Merowinger Merowinger , wird geboren.
<< Zurück vorwärt >>


PR