Startseite -> Krämerey
Für eine Bestellung gehen Sie bitte zur Startseite.
Impressum

Löffel der Wikinger-Zeit

Löffel der Wikinger-Zeit

Löffel der Wikinger-Zeit


Löffel der Wikinger - ein ausdrucksvoller Holzlöffel im Stil historischer Holzlöffel der Wikinger-Zeit im 9. und 10. Jahrhundert.
Der Wikinger-Löffel wird in reiner Handarbeit ohne den Einsatz von Maschinen geschnitzt. Das Stielende trägt einen aufwändig geschnitzten Drachenkopf, eine in der Wikinger-Zeit verbreitete Verzierung.
Der Wikinger-Löffel zeichnet sich nicht nur durch die markante Form und den schönen, warmen Holzton aus - die sorgfältig geglättete Oberfläche macht einen Holzlöffel wie diesen ganz einfach zum zünftigen Begleiter für das historische Alltags- und Lagerleben im Wikinger-Reenactment.

Geschnitzte Drachenköpfe hatten bei den Wikingern eine lange Tradition. Sie wurden nicht nur in die Steven der Drachenschiffe geschnitzt, sondern fanden sich auch an den Hochsitzen der Wikinger-Fürsten, an den Portalen der Stabkirchen. Viele Gerätschaften des täglichen Lebens, z. B. im Haushalt, waren mit kunstvollen Schnitzereien und Drachenköpfen geschmückt, die auch ganz alltagspraktisch waren. So verhindert der Drachenkopf am Stielende, dass der Löffel in die Grütze rutscht - er kann am Rand von Topf oder Schüssel sozusagen eingehängt werden.

Der Wikinger-Löffel hat die Abmessungen 20 x 4 cm. Er wurde sorgfältig geglättet und mit pflanzlichem Öl behandelt.

[Holzlöffel, Mittelalterholzlöffel, Wikingerlöffel, Essen, Essbesteck, Holzwaren]

Löffel der Wikinger-Zeit
M1P1402 Löffel der Wikinger-Zeit 0.00 €
inkl. gesetz. MwSt. zuzgl. Versandkosten.   [ zu den Versandkosten ] [ zu den AGB ] [ Impressum ]
Wir sind umgezogen!
Hier geht zu zum neuen Shop: Zum Mittelalter Shop
Mittelalter Shop > Mittelalterbedarf > Mittelalter Lagerleben