Forum Thema: Kontakte

Beitrag : MA Göttingen und Umgebung

Sie sehen nur einen Teil des Forums.
Bitte gehen Sie zur Startseite des Mittelalter Forums: zum Forum
Datum Betreff von
Dieser Beitrag ist gerade geöffnet2009-04-04 16:15:48 MA Göttingen und Umgebung Thorsten Antworten auf diesen Beitrag
Hey:-)
In Nienover bei Uslar entsteht gerade ein kleines Mittelalterzentrum. Ich weiß, der Begriff ist etwas steril.
Ziel: Besuchern das Stadtleben in der Zeit zwischen 1190 und 1270 zeigen, möglichst authentisch und halt was möglich ist.
Allen die Spaß am Mittelalter haben könne sich hier das ganze Jahr über ausleben, quasi ein mittelalterliches Zuhause finden.
Nienover selbst ist eine Stadt die von ca.1180 bis 1270 bestand. Wir haben den Nachbau eines Stadthauses um 1230 an authentischer Stelle. Es ist sehr groß, mit Backofen und offener Feuerstelle. Wohlbemerkt, das Haus ist zum Bewohnen da, also nix mit nur gucken, nicht anfassen:-) die Keramik zum Kochen etc wird übrigens in einem Nachbau eines Töpferofens um 1300 gebrannt, den ich selber mit ausgegraben habe:-)
Zum Haus gehört ein größeres Grundstück, es kommen die nächsten vier Wochen noch Schuppen etc dazu. Vieles fehlt aber noch.
Was wir suchen? Einfach Leute mit Spaß am Mittelalter, die sich nicht nur bespaßen lassen wollen, sondern auch Lust haben anderen zu zeigen wie es war. Wir suchen Handwerker, Gaukler, Spielleut, Bettler etc. oder einfach Bewohner:-) Die Groner Kriegsknappen stellen die Büttel der Stadt.
Ganz wichtig ist, wir sind offen. es werden KEINE inquisitorischen Aufnahmegespräche geführt, jeder ist willkommen der den Sinn des ganzen versteht, tollerant ist und einfach Spaß an all dem hat.
Ihr seid Rollenspieler/Larp und fändet es toll dort etwas zu machen? ok, machbar, wenn ihr es organisiert;-) ihr macht mittelalterliche musik und wollt ein kleinkonzert geben? ok, absprechen und werden sehen. wir sind vielem offen, sind sowohl als auch und nicht entweder oder. manches klappt, manches klappt noch nicht, einiges dauert halt bis es verwirklicht werden kann.
Das Zentrum soll sich übrigens selber tragen. Letztlich soll es so sein, das man selber nicht Unsummen in Gewandung etc. stecken soll, sondern das wir aus dem Gewinn durch Besucher etc. entsprechendes Material kaufen was man so
braucht. zur zeit können 16 Gewandungen geliehen werden bis man seine eigene fertig hat:-)
Fragt nach..
Bin gespannt...
Gehabt Euch alle wohl
Thorsten