Forum Thema: Mittelalter

Beitrag : Spectaculum Niewenheim

Sie sehen nur einen Teil des Forums.
Bitte gehen Sie zur Startseite des Mittelalter Forums: zum Forum
Datum Betreff von
Dieser Beitrag ist gerade geöffnet2008-02-09 12:36:12 Spectaculum Niewenheim Jörg von Niuuenheim Antworten auf diesen Beitrag
Am letzten Wochenende des Ostaramondes im Jahre des Herrn 2008 laden die Herren von Niewenheim - für die ich hier sprechen darf - zum Spectaculum. Es findet also in der Zeit 25.04. - 27.04.2008 am Wochenende vor der Walpurgisnacht im alten Ortskern zu Nauheim - einst Niewenheim - statt. Dort finden sich Gaukler, Musikanten, Händler, Handwerker und Krieger. Es gibt Met, Schwein am Spieß, Spaß und Gesang. Für die reinlichen mag ein Besuch in der Badstube zu empfehlen sein. Am Rande des Marktes treffen sich die Bewohner eines altertümlichen Heerlages zum Messen Ihrer Kräfte. Mit dem Schwerte, dem Bogen und zu Pferd treffen die mutigen Herren aufeinander und zeigen dem Volk ihr können. Die Führung des Lagers liegt bei der Gruppe Eiris aus Wertheim am Main, die auf Einhaltung aller notwendigen Sorgfalt achtet. Die Darstellungen sind schwerpunktmäßig in der Zeit der ersten Kreuzzüge bis zu den Bauernkriegen angesetzt, ohne auf dieses Details zu sehr Wert zu legen: es war für unsere Gegend nicht von der imposanten Gewichtung, wie etwa für die Waffenknechte aus dem Französischen oder gar südöstlichen Ländern. Des Abends, wenn das Treiben sich unter Lunas Fittiche begibt, erklingen die Instrumente der Barden und Musikanten. Gar weit gereist und wohl bekannt sind diese Künstler im ganzen Land. So begrüßen wir unter anderem Triskilian, Faun und Saltatio Mortis. Wir freuen uns mit Euch gemeinsam tanzen, lachen und feiern zu können.