Schwerter spatha

Snartemo Schwert Replik germanische Spatha Oslo
Abb. Snartemo Schwert Replik germanische Spatha Oslo 219.99 Euro

... Originalgetreue Reproduktion des Snartemo-Schwert, ...

Treffer Suchwort: spatha

... Schwert Replik Oslo Originalgetreue Reproduktion des Snartemo-Schwert, aus dem Kulturhistorisk Museum Oslo, einer germanischen spatha, von Marto. Ein Schwert aus der Zeit des Beowulf - Epos. Im Herbst 1933 wurde das Snartemo - Schwert (oder Schwert von Snartemo, Snartemosverdet) zufällig bei der Erschließung von Ackerland auf einem Bauernhof in Snartemo, einem Stadtteil von Haegebostad (Vest-Agder, Norwege...
... stammte, und es wurde auf das 6.Jahrhundert datiert. Später wurde das Grab als "Grab 5" bezeichnet. Das im Grab gefundene Schwert wurde nach dem Fundort Snartemo benannt. Vom Schwerttyp her handelt es sich beim Snartemo Schwert um eine prunkvolle und reich verzierte nordgermanische spatha, welche vermutlich um das Jahr 500 n. Chr. in Skandinavien vor der Vendelzeit hergestellt wurde. Das originale Snartemo - Schwert ist ca. 100 cm lang, die Klinge hat eine Länge von ca. 77 cm. Das Griffstück ist mit dünnen vergoldetem Silberblech umhüllt welches mit nordischen Tierornamenten des Typs I ve...
... ist, Querstück bzw. Parier und Knauf sind mit Rankenornamenten verziert. Das Snartemo Schwert ist als völkerwanderungszeitliche spatha vom Behmer Typ V klassifiziert. Obwohl das Snartemo Schwert mit einem Ring versehen ist, handelt es sich nicht um eine typische Ringspatha, es wird einer Vorperiode zugeordnet. Abweichend von anderen Ringschwertern ist der Ring nicht wie üblich seitlich am Knauf, sondern am Querstück (bzw. Parier) angebracht. Bisher ist es das einzige Schwert mit dieser Art der Befestigung des Ringes welches gefunden wurde. Über den Sinn des Rings gibt es abwe...
... Ansichten, vom "Schwurring" bis zum Befestigungsring. Von anderen Ringspathae unterscheidet sich das Snartemo - Schwert auch durch den bootsförmigen Knauf, welcher sonst eher pyramidenförmig ausgeführt ist. Das originale Snartemo - Schwert befindet sich im Kulturhistorisk Museum der Universität Oslo und hat die Museumsnummer C26001. Am Fundort in Snartemo wurde zur Erinnerung a...


gehe zu: Snartemo Schwert Replik germanische Spatha Oslo A2117
Wikingerschwert
Abb. Wikingerschwert 94.99 Euro

... Wikingerschwert mit Lederscheide Die Klinge ist handgeschmiedet aus Kohlenstoffstahl. Der vernietet Knauf und das Parier sind aus Stahl. ...

Treffer Suchwort: spatha

... Gesamtlänge des Wikingerschwertes beträgt ca. 91 cm. Dieses wikingerzeitliche Schwert passt als spatha und von der Dekoration durchaus in den fränkischen Raum. Das Original dieses Schwertes ist in d...


gehe zu: Wikingerschwert A285352

Römer Gladius Schaukamfschwert
Abb. Römer Gladius Schaukamfschwert 125.90 Euro

... Die gehärtete Federstahlklinge ist bis zum Holzknauf durchgeschmiedet und doppelt verschraubt. Klingen aus EN45 Federstahl (Rockwellhärte ca. 50HRC). Sehr schöne Gravur : AVE CAESAR, MORITURI TE SALUTAMUS ("Heil dir, Caesar. Die Todgeweihten begrüßen dich") ...

Treffer Suchwort: spatha

... Aufschwung des römischen Reiches vom 3. Jahrhundert vor Christi bis zirka zum 3. Jahrhundert nach Christi intensiv, ehe er von seinem "großen Bruder", dem spatha (Langschwert), mehr und mehr verdrängt wurde. [Gladius, Römer, römisch, Legionär, Repliken, Legion, Schaukampf, Schaukampfschwert, geschmiedet, Handarb...


gehe zu: Römer Gladius Schaukamfschwert M2981015
Germanisches Schaukampf-Schwert Spatha
Abb. Germanisches Schaukampf-Schwert  Spatha 0.00 Euro

... Germanische Schaukampf-Spatha der Völkerwanderungszeit Spathae sind seit der römischen Zeit bekannt, wurden später von germanischen Stämmen adaptiert und weiterentwickelt. Es handelt sich um Hiebschwerter mit breiten, zweischneidigen, geraden Klingen, die einhändig geführt werden. Rekonstruktion einer Spatha, wie sie vom 1. bis zum 6. Jahrhundert im germanischen Siedlungsraum verbreitet waren. Die Klinge ist aus hochwertigen Federstahl geschmiedet und auf ca. 48 HRC gehärtet. Sie verfügt über eine ausgeprägte Hohlkehle, welche dem Schwert große Elastizität und zugleich Leichtigkeit verleiht. Die Schneide ist ungeschärft. ...

Treffer Suchwort: spatha

... Schaukampf-Schwert Germanische Schaukampf-spatha der Völkerwanderungszeit spathae sind seit der römischen Zeit bekannt, wurden später von germanischen Stämmen adaptiert und weiterentwi...
... mit breiten, zweischneidigen, geraden Klingen, die einhändig geführt werden. Rekonstruktion einer spatha, wie sie vom 1. bis zum 6. Jahrhundert im germanischen Siedlungsraum verbreitet waren. Die Klinge ist a...


gehe zu: Germanisches Schaukampf-Schwert Spatha M2B101000001

Germanische Schaukampf-Spatha Behmer Typ2
Abb. Germanische Schaukampf-Spatha Behmer Typ2 145.95 Euro

... Germanische Schaukampf-Spatha der Völkerwanderungszeit vom Typ Behmer-Typ2 mit Scheide. Bereits bei der römischen Legion ist neben dem Gladius die Spatha in gebrauch. ...

Treffer Suchwort: spatha

... Schaukampf-spatha 1-6 Jhd. Germanische Schaukampf-spatha der Völkerwanderungszeit vom Typ Behmer-Typ2 mit Scheide. Bereits bei der römischen Legion ist neben dem Gladius die spatha in gebrauch. Die Schwertform der germanischen spatha wurde dann von germanischen Stämmen übernommen und weiterentwickelt. Die spatha ist ein einhändiges Hiebschwert mit einer brei...
... zweischneidigen, geraden Klinge. Diese spatha ist eine Nachbildung einer Waffe, wie sie vom 1. Jhd. bis zu 6. Jhd. im germanischem Kulturraum verbreitet war. Die Klinge deses Schwertes ist als Schaukampf-Variante ausgeführt. Di...
... hat eine hohe Elastizität und dank der ausgeprägten Hohlkehle eine überzeugende Leichtigkeit. Das Gefäß ist aus Messingplatten, Hornplatten und Holzzylindern aufgebaut. Zu dieser germanischen spatha gehört eine passend dekorierte Schwertscheide. Die Scheide ist aus Holz mit braunem Leder bezogen, mit einem breitem Mundblech und einem unterbrochenen Ortblech aus Messing ausgestattet. ...
... - Max. Klingenbreite: ca. 4,6 cm - Schlagkante: ca. 2 mm - Schwerpunkt: ca. 15 cm - Typisierung: Behmer-Typ 2 - Gewicht (ohne Scheide): 1,2 kg [Schaukampfschwert, Germanisch, Einhandschwert, spatha, Völkerwanderungszeit, Frühmittelalter, Germanisches Schwert, Germanenschwert, Völkerwanderung]

Länge 90 cm
Klinge 74.5 c...


gehe zu: Germanische Schaukampf-Spatha Behmer Typ2 M2BULFSW01
John Barnett Römer Spatha
Abb. John Barnett Römer Spatha 163.10 Euro

... John Barnett römische Spatha inkl. Scheide Kampffähig ...

Treffer Suchwort: spatha

... spatha (Gladius) John Barnett römische spatha inkl. Scheide Kampffähig EN45 Federstahl ROMAN spatha Ursprünglich wurde der spatha von der römischen Kavallerie benutzt, als Reiter regelmäßig von gallischen Stämmen rekrutiert wurde...
... rekrutiert - mit Kettenhemden, ovalen Schilden, Helmen und Schwertern ihres eigenen ursprünglichen Stils daherkamen. Frühe spathas wurden mit Griffen und Scheiden ähnlich dem Legionärstyp auf Grabsteinen dargestellt. Es ist wahrscheinlich, dass die Hilfskava...
... Legionärsmode nachahmten, was aus diese Schwerter im Grunde zu einer Kreuzung aus keltischem und römischem Waffendesign macht. Der spatha ersetzte die kürzeren Gladiatorenschwerter als primäres römisches Schwert ab ungefähr 100 nach Christi Geburt. Die Römer benut...
... ihr spatha weiter bis zum Untergang des Römischen Reiches.

Material EN45 Federstahl
Länge<...
...
Schneide--
Oakeshott Typ--
[spatha, Römisches Schwert, Reiterschwert, Römische Waffen, Römer, römisch, Gladius, Legionär, Legion, spatha]...


gehe zu: John Barnett Römer Spatha M2S5709

John Barnett sächsisches Schwert
Abb. John Barnett sächsisches Schwert 136.96 Euro

... John Barnett sächsisches Schwert Museumqualität SÄCHSISCHES SCHWERT ...

Treffer Suchwort: spatha

... Objekt mit fast mythischem Wert, sodass es nicht länger mit weltlichen Begriffen gemessen werden konnte. Sächsische spatha.

... Typ IV
Länge ca. 90 cm
MaterialEN 45 Kohlenstoffstahl
Zeit 4.-6.Jh
[Mittelalterschwert, Repliken, Einhandschwert, Replik, spatha]...


gehe zu: John Barnett sächsisches Schwert M2S5713M
John Barnett Römer Pugio
Abb. John Barnett Römer Pugio 89.99 Euro

... John Barnett Römer Pugio Museumsqualität inkl. Scheide ...

Treffer Suchwort: spatha

... bevorzugt und war in seiner Benutzung weit verbreitet, bis das längere Schwert der spatha-Reiterei als das primäre römische Schwert der Legionen um 100 nach Christi Geburt angenom...


gehe zu: John Barnett Römer Pugio M2S5716

Spätrömische Spatha
Abb. Spätrömische Spatha 118.75 Euro

... Spätrömische Spatha mit Holzscheide. Replik einer Srömschen Spahta, datiert auf ca. 3. Jahrhundert n.C. ...

Treffer Suchwort: spatha

... spatha Spätrömische spatha mit Holzscheide. Replik eine...


gehe zu: Spätrömische Spatha M2TW2001
Römisches Sparta 3. Jahrhundert
Abb. Römisches Sparta 3. Jahrhundert 119.00 Euro

... Datiert auf ca. 3. Jahrhundert n.C. Das Griffteil ist aus echtem Rinderhorn handgeschnitzt. Inklusive einer handgefertigten Holzscheide mit Messing-Beschlägen. ...

Treffer Suchwort: spatha

... spatha Datiert auf ca. 3. Jahrhundert...


gehe zu: Römisches Sparta 3. Jahrhundert M2TW2002

Keltenschwert-
Abb. Keltenschwert- 89.99 Euro

... Dieses keltische Schwert ist eine Reproduktion eines La Tene-zeitlichen Schwertes. Die La-Tene Zeit wird üblicher Weise um 5. bis 1. Jhd. v.Chr. datiert. Die Vorlage für dieses Schwert stammt ungefähr aus der La-Tene B/C (um 250 v.Chr.) Insgesamt wurden in La-Tene über 160 Schwerter, teilweise mit Scheide gefunden. ...

Treffer Suchwort: spatha

... um den Leib oder an einem Schultergurt getragen wurden. Von der Aufhängung könnte man aber eher annehmen, an einem Leibgürtel. Ein wesentlicher Unterschied zur spatha ist die sich stark zur Spitze hin verjüngende Klinge. Das Gewicht dieses Schwertes beträgt ca. 980 gr. Der Knauf ist aus Hartholz gefertigt. Inklusive einer...


gehe zu: Keltenschwert- M2TW4303

Impressum
Mittelalterwaffen
Schwerter Keltenschwert-
Shop für Mittelalterbedarf - Mittelaltershop
Shop für Mittelalterbedarf
Schwerter kaufen