Schwerter scramasax

Sax von Beagnoth mit Lederscheide
Abb. Sax von Beagnoth mit Lederscheide 65.00 Euro

... Rekonstruktion eines angelsächsischen Langsaxes aus dem 9. Jahrhundert. Das Original wurde 1857 in der Themse in London gefunden, und ist heute im British Museum ausgestellt. Er wird daher auch Thames scramasax, oder Themsenschwert genannt. Die Klinge ist aufwendig graviert und mit einer runischen Inschrift versehen, ...

Treffer Suchwort: scramasax

... London gefunden, und ist heute im British Museum ausgestellt. Er wird daher auch Thames scramasax, oder Themsenschwert genannt. Die Klinge ist aufwendig graviert und mit einer runischen I...


gehe zu: Sax von Beagnoth mit Lederscheide M2B116417100
John Barnett Wikinger Scramasax
Abb. John Barnett Wikinger Scramasax 145.99 Euro

... Wikinger Scramasax Museumsqualität von John Barnett Eine sehr schöne und Detailreiche Replik eines wikingerzeitlichen Sax. Knauf und Zwinge (Parier) sind aus geschmiedetem Stahl und mit wikingerzeiltlichen, geschmiedeten Ornamenten verziert. ...

Treffer Suchwort: scramasax

... scramasax Wikinger scramasax Museumsqualität von John Barnett Eine sehr schöne und Detailreiche Replik ...


gehe zu: John Barnett Wikinger Scramasax M2S5717


Impressum
Mittelalterwaffen
Schwerter John Barnett Wikinger Scramasax
Shop für Mittelalterbedarf - Mittelaltershop
Shop für Mittelalterbedarf
Schwerter kaufen